Home Kontakt Impressum

Entspannt zum Zahnarzt

Fast jeder kennt sie, die Angst vor dem Zahnarzt. 15% aller Erwachsenen haben so große Angst vor Zahnbehandlungen, dass sie keinen Zahnarzt aufsuchen (entsprechend schlecht ist der Gebisszustand). Manche erdulden jahrelang die schlimmsten Zahnschmerzen, wagen wegen ihres Mundgeruchs mit niemandem mehr zu reden und verlieren am Ende ihren Job, weil sie ständig von schweren Schmerzmitteln benebelt sind – alles nehmen sie in Kauf, um nur nicht zum Zahnarzt gehen zu müssen.

 

Angst beim Zahnarzt ist kein Grund sich zu schämen. Im Gegenteil. Ein guter Zahnarzt und sein Team gehen behutsam mit Angstpatienten um. Sie ermöglichen und fördern ein offenes Gespräch über die Befürchtungen und zeigen Möglichkeiten, wie man mit der Angst umgehen kann.

 

Es gibt wirksame Hilfen, um die Angst in den Griff zu bekommen: Entspannungstechniken, Atemtechniken, Ablenkungstechniken mit der Phantasie und Arbeit mit gedanklichen Strategien. Wenn Sie Unterstützung bei Ihrem Umgang mit Ihrer Angst suchen, sprechen Sie uns an. Wir können Ihnen Zahnärzte und Therapeuten empfehlen, die Sie professionell bei Ihrer Angstbewältigung unterstützen.

 

 

Mundgeruch

Müffelnder Atem ist den meisten peinlich. Schuld sind Bakterien... (mehr)

Strahlend weiße Zähne

Auch Raucher und Kaffeetrinker möchten ihr Lachen nicht verstecken... (mehr)

Arzt-Login
Benutzername

Passwort

Online-Sprechstunde

Martha B. aus Kissing fragt: "Ich bin 82 Jahre alt. Sind bei mir noch Implantate möglich und sinnvoll?"

Zahnarzt Dr. Busold antwortet... (mehr)

Hat die Zahnbürste ausgedient?

Worauf Sie beim Zähneputzen achten sollten... (mehr)

Ist Naschen erlaubt?

Süß und sauer, klebrig aber lecker

- worauf Naschkatzen achten sollten... (mehr)