Home Kontakt Impressum

Zahnersatz

Wenn eine Füllungstherapie den defekten Zahn nicht mehr erhalten kann, stellt Zahnersatz die durch den entfernten Zahn verlorene Kaufunktion, Ästhetik und Sprachbildung wieder her.

 

Heute ist Zahnersatz (Abkürzung: ZE) für jeden erschwinglich und kann die Kaufunktion des ersetzten Zahnes vollständig erfüllen. Während im Mittelalter Zähne aus Elfenbein, von Tieren oder Verstorbenen ihren Vorgänger nur ästhetisch ersetzen konnten, wurden schon Ende des 18. Jahrhunderts die ersten funktionierenden Porzellangebisse hergestellt.

 

Zahnersatz wird in drei Klassen aufgeteilt. Unter festsitzendem Zahnersatz versteht man Kronen, Teilkronen, Brücken und Implantate. Prothesen sind ein herausnehmbarer Zahnersatz. Kombinierter Zahnersatz besteht aus einem festsitzenden und einem herausnehmbaren Teil.





  

Mundgeruch

Müffelnder Atem ist den meisten peinlich. Schuld sind Bakterien... (mehr)

Strahlend weiße Zähne

Auch Raucher und Kaffeetrinker möchten ihr Lachen nicht verstecken... (mehr)

Arzt-Login
Benutzername

Passwort

Online-Sprechstunde

Martha B. aus Kissing fragt: "Ich bin 82 Jahre alt. Sind bei mir noch Implantate möglich und sinnvoll?"

Zahnarzt Dr. Busold antwortet... (mehr)

Hat die Zahnbürste ausgedient?

Worauf Sie beim Zähneputzen achten sollten... (mehr)

Ist Naschen erlaubt?

Süß und sauer, klebrig aber lecker

- worauf Naschkatzen achten sollten... (mehr)